Tageskilometer: 19km

Heute war das laufen eher zäh. Ich bin kurz nach 8 los und war gegen 13 Uhr am Hotel. Der Weg war wenig spektakulär, einmal bin ich nach GPS gelaufen, anstatt nach Markierung um zu einem Supermarkt zu kommen. Ich hatte die Hoffnung, dass die beiden Wege sich wieder treffen, aber dem war erstmal nicht so. Ich stand an einem Berg ohne weg auf einer Straße, das GPS zeigte eindeutig den Berg hoch, aber da war nur ein Feld und darüber Wald. Also aussen rumgelaufen.

Ja und dann bin ich in Kamienna Gora angekommen, hab mich geduscht, meine Klamotten ausgewaschen und für die nächsten Vier Tage eingekauft.

Und das Beste im Hotel warteten meine vergessenen Zeltstangen auf mich.

Hotel
Zeltstangen
Dreck nach vier Tagen
Einkaufen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.