Tagesleistung: 22km
Endpunkt KM 2870

Da gestern meine Schuhe durchgeweicht waren und die Socken entsprechend Nass, habe ich alles draußen liegen lassen. Morgens war eine Socke weg. Nicht aufzufinden, naja hab ja zum Glück ein paar Ersatzsocken dabei. Einen der beiden Socken hab ich zwar gestern schon zum vorfiltern des Wassers verwendet, aber einer war ja noch unbenutzt.

Heute ging es weiter durch eine eine Art Hochmoor, die Longwood Range entlang und weiter auf den 800 Meter hohen Bald Hill bis nach Merrivale, wo ich heute Nacht in einer privaten Hütte am Trail schlafe.

Grundsätzlich ist der TA echt fordernd, auch heute bin ich durch viel Schlamm und Wasser teilweise nur sehr langsam vorwärts gekommen. Aber es macht Spaß, das Meer habe ich mittlerweile hinter mir gelassen und vor mir liegen die Berge.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.