Endlich ist die Rechnung für den Rückholflug aus Neuseeland da. 144 Tage nachdem ich meine Wanderung abgebrochen habe und 130 Tage nachdem ich tatsächlich in den Flieger gestiegen bin.

Touristen die während der Corona-Krise vom Auswärtigen Amt nach Deutschland zurückgeholt wurden müssen je nachdem wo sie ausgeflogen wurden zwischen 200 und 1000€ zahlen. Meine Reisestrecke war sehr lang, ich wurde am 5.4. von Auckland, mit Tankstop in Vancouver, nach Frankfurt geflogen und bin in der Höherpreisigen Kategorie mit 1000€ gelandet.

Die Rechnung ist nun da und ich werde mich nun an die Finanzauswertung für den Te Araroa Trail machen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.